Hallo zusammen,
 
mein Name ist Silvia Bieder und lebe mit meinem Lebensgefährten Sascha in der schönen Eifel.
 
Wir sind seit 2001 mit dem Retriever-Virus infiziert, denn da zog
unser Golden Rüde "Santo" bei uns ein und stellte unser Leben auf den Kopf.
Er sollte ins Tierheim gegeben werden, da er nicht mehr
ins Leben "seiner" Menschen passte.
Er war ein 1,5 jähriger vor Kraft strotzender Rüde, der uns lehrte
was es heißen kann, einen goldenen Sturkopf zu besitzen.
Santo begleitete uns 11,5 Jahre, hat sein Haus mit gebaut und
uns immer ein Lächeln ins Gesicht gezaubert. 
Leider mussten wir uns schweren Herzens im März 2013 von ihm trennen,
denn er war unheilbar erkrankt.
 
Nach nicht allzu langer Zeit wurde die Sehnsucht nach einem Golden wieder groß.
Welches Geschlecht war uns gleich. Und so kam es, das im Mai 2013
unsere Motte bei uns einzog.
Saya stammt aus dem "Zwinger" Gracedale´s aus Kleve.
 

Anneli und Rainer Berson legten in den Gesprächen immer wieder Wert darauf, die ein oder andere Trainingseinheit im 

DRC zu besuchen und so kam ich zur BZG Aachen und habe dort mit Saya die Begleithundegruppe besucht und die BHP erfolgreich absolviert.

 

Zur Zeit üben wir uns in der Dummy Arbeit,

mal sehen was die Zeit noch so bringt.

 

Ich danke den Mitgliedern der BZG Aachen für das engegengebrachte Vertrauen zur Wahl
in das Schriftführer Amt und hoffe auf gute Zusammenarbeit.
Ich freue mich sehr auf die kommenden Events die wir auf die Beine stellen werden.